Vegane herzhafte Kürbissuppe … Kürbissuppe mal anders!

Ein ‚hoi‘ aus Züri!!

Da sitz ich wieder mal am Flughafen und warte auf einen verspäteten Flieger … 45 Minuten … Naja, dann nutz ich mal die Zeit, für ein Rezept! Vielleicht auch ganz gut, so kriege ich diese köstliche Kürbissuppe noch unter in diesem Herbst … Sonntag ist ja schon der 1. Advent und da will ich natürlich mit dem Kochen und Backen von der sogenannten Festtagsküche beginnen … Nicht, dass Ihr zum Fest der Liebe aus lauter Verzweiflung noch Plätzchen mit Eiern oder gar einen Braten auf den Tisch des Hauses bringt!!

Nun aber zur Kürbissuppe! Normalerweise ist diese ja süßlich/lieblich, weil oft auch noch Kokosmilch drin ist … Diese hier hat – durch das Schmalz – eher den Touch von einem Eintopf (obwohl es natürlich eine Suppe ist) … Versucht es mal!!

Durch die veganen „Schmalze“ müsst Ihr Euch mal durchprobieren! Ich steh auf „Holsteiner Liesel“, kenne aber jemanden, der auf das „Tartex-Schmalz“ steht … Ist halt Geschmackssache.

Zum Rezept geht’s dann hier Herzhafte Kürbissuppe

Lasst’s Euch schmecken 🙂

Foto 17.11.14 20 27 50

Advertisements

2 Gedanken zu “Vegane herzhafte Kürbissuppe … Kürbissuppe mal anders!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s