Stachelbeerkuchen … Supersaftig mit einem Vanille-Kokos-Topping

Foto 26.07.16 20 05 11Is DAS ein Wetterchen!? Da ist dieser süß/saure Kuchen – am besten gekühlt aus dem Kühlschrank – eine wunderbare Erfrischung!

Wer keine Lust auf Plaudereine hat, kann gleich runter scrollen zur PDF-Datei des Rezeptes … Ansonsten, setzt Euch doch mit einem Stück Stachelbeerkuchen zu mir und plaudert mit mir ….

Wie genießt Ihr das Wetter??? Ich versuche, jede Sekunde draußen zu sein … Gelingt mir derzeit auch sehr gut! Sonntag ColorRun, gestern Volleyball und danach ein Bier auf meinem Fensterbänkchen bis in die Nacht und heute … Tischtennis und Terrassenplauderei … Läuft Foto 26.07.16 20 07 55also, der Sommer im (außer)Hause VeganLeak!

Foto 26.07.16 20 04 48Da ich eine dicke Portion Stachelbeeren geschenkt bekommen habe – und diese gestandenermaßen nicht so gern pur esse – habe ich mir überlegt, einen Kuchen draus zu basteln … Da Stachelbeeren ja schon SEHR sauer sind, fand ich die Kombi mit Vanille und Kokos sehr schön! Außerdem habe ich keinen normalen Zucker für den Teig genommen sondern Rapadura Zucker … Der ist schmackofatz karamellig … Aus dieser Idee ist dann ein Kuchen geworden, der wirklich SEHR gut ist. Na, hat jemand morgen Lust, zum Kaffee vorbei zu kommen???

Hier eine kleine Galerie des ‚Making of‘:

Foto 26.07.16 07 06 21 (1)

Ich kann nur den Tipp geben, ihn – nicht nur der Haltbarkeit wegen – im Kühlschrank zu lagern … Schön durchgekühlt schmeckt er – vielleicht auch durch die Puddingcreme – perfekt zu einem Kaffee oder Tee … ECHT Yummi, diese Mischung auf vanillig-süß und stachelbeerig-sauer!!

Hier geht’s zum Rezept des Stachelbeerkuchen ….. Ihr könnt die PDF ausdrucken und/oder in Euer elektronisches Sammelalbum kleben 😉

So … und nun setze ich mich noch ein halbes Stündchen auf’s besagte Fensterbänkchen … Ein Glas Rotwein, Nachos mit Dip und Musi … Hach … Manchmal geht’s einem schon ganz guuuut … Und weil sich gerade jemand in dieses Lied verliebt hat – und es gleich so schön auf mein Fensterbänkchen passt, gibt’s heute mal was Romantisches auf die Ohren ❤

 

Advertisements

10 Gedanken zu “Stachelbeerkuchen … Supersaftig mit einem Vanille-Kokos-Topping

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s