Gastpost bei ‚Sweet Happiness‘

Ich nochmal kurz 😉

Ganz überraschend wurde heute mein Gastpost bei Michele Fernandes auf Ihrer Seite Sweet Happiness veröffentlicht. Michele hat einen (nicht veganen) Blog, in dem sich so gut wie alles ums Backen dreht.

Ich freue ich immer sehr, wenn ich Gastblogs auf nichtveganen Blogs schreiben darf, da wir (die Veggis) unsere tollen Rezepte so unter ein noch breiteres Publikum bringen können. Außerdem habe ich so auch schon nichtvegane Blogs kennengelernt, auf denen ich interessante Infos gefunden habe! Bei Sweet Happiness zum Beispiel gibt es eine Rubrik ‚Backeinheiten‚ hier findet Ihr sozusagen Umrechnungstabellen von englischen/amerikanischen Maßeinheiten verschiedener Zutaten. DAS finde ich man RICHTIG nützlich 😉

Also … Ich grüße auf diesem Wege die liebe Michele, danke ihr für diesen Post und wünsche ihr viel Erfolg (und das ein oder andere weitere vegane Rezept 😉 ) für ihren Blog ❤

Family-Foodblog

War DAS nicht ein herrlicher Tag!? Na, zumindest im Norden Deutschlands wird es so gewesen sein 🙂 Da habe ich den Foto 25.02.15 15 03 26Nachmittag genutzt, um – nach meinem kleinen Infekt – endlich mal wieder Laufen zu gehen (obwohl ich mittwochs eigentlich in die Muckibude geh – Aber: Sonnenvitamin D hat immer Vortritt!!). Da kommen richtig Frühlingsgefühle auf ❤ Vor allem, weil jetzt in meinem Minigärtchen neben den Schneeglöckchen auch die Krokusse hervorblitzen … Nun sitze ich hier aber beim warmen Yogitee und Kerzenschein in meiner lauschigen Küche …

Letztens beim Surf bin ich auf eine ‚Ausschreibung‘ gestoßen, man könne doch dem „Family-Foodblog“ sein Lieblingsrezept schicken. Dieser Blog ist „natürlich“ gar nicht vegan – Aber GENAU DAS fand ich spannend! Ich fand es spannend, ob sie meine Lasagne wohl nimmt!? Außerdem finde ich, dass „wir Veggies“ viel zu viel „unter uns sind“. Also habe ich eine Anfrage gestellt und bekam ein freundliches und klares „Ja, klar!“

Ja, da habe ich mich gefreut 🙂

Ich möchte Euch an meinem „Family-Footblog-Gastpost“ gern teilhaben lassen. Die Ausschreibung geht weiter und vielleicht hat ja jemand von Euch auch noch Lust, sein „Lieblingsveganrezept“ dort vorzustellen!? Und ich spreche hier nicht nur die BloggerInnen unter uns an!! 😀

Es wird Zeit, dass wir mit unseren tollen Gerichten nicht nur uns gegenseitig begeistern sondern raus in die große weite carnovore Welt ziehen und denen zeigen, wiiiiiieee leckerschmecker unser Essen ist

Hier geht’s erstmal direkt zu meiner Lasagne auf dem Family-Foodblog … Alles weitere findet Ihr auf der Seite!

Bis ganz bald!