VeganLeak … 2015 im Rückblick!

WordPress erstellt immer einen Jahresbericht, ich möchte Euch hier nicht mit dem gesamten Bericht langweilen … Aber einen Auszug soll’s dann doch schon geben 😀

Etwa 84.000 Mal wurde VeganLeak von Euch besucht … Ganz ehrlich!? Das ist Hammer und motiviert mich total, weiterzumachen. Rezepte sind in letzter Zeit ja etwas rar geworden und so möchte ich mich da wieder ein wenig mehr drum kümmern.

A propos Rezepte … Was waren die Highlights in 2015? Hier die Top 5:

  1. Foto 30.12.15 18 55 19Der eingelegte Feta war Euer Lieblingsrezept. Ist aber man auch lecker und so schnell und einfach auf Vorrat gemacht! Meines Erachtens ist der (Geheim)tip, den Veta in der Salzlösung kurz aufzukochen, bevor er in dem Kräuteröl eingelegt wird
  2. Ja, ja … Die Kartoffelklöße … Ich musste in den letzten Wochen schon lachen, als ich mir die Statistiken der ‚Suchanfragen‘ angeschaut habe https://veganleak.files.wordpress.com/2015/09/foto-29-09-15-16-26-39.jpg?w=64&h=116… Obwohl … Das Rezept selbst ist eigentlich ja aus 2014 … Es hat vor Weihnachten aber alle Rekorde gecrashed.
  3. Der Knoblauch-Zitronendrink, mit dem man seine Arterien kurmäßig einmal durchputzen kann war auch seehr beliebt bei Euch. Ich habe das ja selbst mal durchgezogen. Schmeckt wirklich lange nicht so schlimm, wie es sich anhört … Und … Wenns hilft!?
  4. https://veganleak.files.wordpress.com/2015/08/foto-30-08-15-09-10-39.jpg?w=136&h=170

    Dass die ‚Milchmarmelade‘ – Dulce de Leche – unglaublich köstlich ist, sieht man wohl schon an dem schönen Bild. Jedenfalls wurde sie viel nachgekocht und ich habe tolles Feedback in den sozialen Netzwerken erhalten. Vielen Dank an dieser Stelle dafür!

  5. Besonders gefreut habe ich mich über die Resonanz des Pendants zu dem ‚Life Changing Loaf of Bread‚, nämlich mein ‚Life Changing Mug of Müsli‚. In diesemhttps://veganleak.files.wordpress.com/2015/03/foto-08-03-15-19-17-34.jpg?w=132&h=99

    Müsli ist alles drin, was man so braucht, macht satt, ist glutenfrei und megayummi! Ich freue mich, dass, wenn man es googelt, man sofort MEINE Bilder sieht … Ja, ja … Die kleinen Erfolge einer Bloggerin

Foto 04.06.15 08 23 38

Na, und 2016? Was erwartet Euch da?? Wie ich schon sagte, wieder etwas mehr Rezepte (Tiramisu, Mett, Gulasch, Käse (überfällig) und Grießklößchensuppe sind in der Pipeline), Aktionen, wie zum Beispiel ‚Grünkohlwanderung‘ (gibt’s da Interessenten?), Zwiebelkuchenessen und eine Fahrt nach Kassel zu brittlebrick stehen auf dem Plan. Weiterhin möchte ich StartUps entdecken und treffen und mich ins Thema ‚Radio machen‚ und/oder Podcasts vertiefen. Ach, ein Ernährungsumstellungskurs wird es auch wieder geben … Ja, HIER wird’s nie langweilig 😉

Ja, nun ist der Zeitpunkt gekommen, an dem ich Euch einen großen Schluck ins neue Jahr wünsche. Feiert schön und passt auf Euch und Eure lieben auf. Ich danke für all die lieben, kritischen und konstruktiven Kommentare und hoffe, wir sehen, lesen und hören uns 2016 wieder auf …. VeganLeak! ❤

Und sonst …?

Foto 20.12.15 10 31 08

Advertisements

4 Gedanken zu “VeganLeak … 2015 im Rückblick!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s