Charity Aktion: ‚Rettet das Huhn e. V.‘ – Her mit Euren Rezepten!

Bevor ich das (richtig, richtig gut gewordene) Rezept für ‚Dulche de Leche‘ poste, möchte ich Euch eine Aktion von ‚Staatlich Fachingen‘ (ja, das ist dieses Mineralwasser) vorstellen und hoffe, dass möglichst viiiiele von Euch daran teilnehmen!

Rettet das Huhn Logo

Wer ist ‚Rettet das Huhn e. V.‘?

Bei „Rettet das Huhn e.V.“ werden Hühner aus Massentierhaltung liebevoll und sachkundig ausgestallt und an vorher überprüfte, private Tierhalter mit Schutzvertrag weitervermittelt. Eine Initiative, die 2008 von Katja T. in NRW ins Leben gerufen wurde und mittlerweile zu einem kleinen bundesweit tätigen Verein herangewachsen ist.

Huhn befreitBisher wurden schon über 31.000 Hühner weitervermittelt. Ein wirklich schöner Gedanke, den leidgeprüften Hühnern aus der Massentierhaltung noch ein paar schöne Lebensjahre zu schenken, indem sie in privaten Ställen unterkommen. Die Vermittlung erfolgt übrigens deutschlandweit und läuft über entsprechende, lokale Ansprechpartner

Huhn mit Pulli

herzig, oder!?

Hühnerpulli

Kuschlmuschlig …

Wer GANZ ausführliche Infos über den Verein möchte, kann sich auf deren Homepage informieren. Es scheint sich um einen noch sehr kleinen Verein zu handeln, der SEHR authentisch und sympathisch auftritt. Diese schöne Idee, von der ich dort gelesen habe, zeugt davon: Ausgestallte Hühner sind teils nahezu feder- und somit schutzlos. Für diese Hühner wurden ‚Hühnerpullis‚ entwickelt, die den Hühnen Kälteschutz bieten. Wer solch einen Pulli herstellen möchte, kann sich an folgende Email wenden: ellen@rettetdashuhn.de

Worum geht es bei dieser Charity Aktion?

Ganz einfach! Es geht um eine Blogger-Rezept-Challange in Zusammenarbeit mit Staatlich Fachingen, dem Mineralwasser’unternehmen. Staatlich Fachingen spendet für jedes eingesandte vegane Rezept 10,- Euro an ‚Rettet das Huhn e. V.‘

Im nächsten Jahr wird Staatl. Fachingen jedem Kasten Mineralwasser ein
Kochbuch mit veganen Rezepten beilegen und hat Blogger dazu aufgerufen, ihre Lieblingsrezepte einzureichen. Die Rezepte werden dann von einer Fachjury bewertet und die 22 besten Rezepte im Buch veröffentlicht.

Hier noch konkrete Daten für die Teilnahme:

• Einsendeschluss für alle Rezepte ist der 06. September 2015.
• Rezepte bitte an folgende Mailadresse schicken: info@food-xperts.de.
• Betreff : Blogger Circle Charity-Aktion „Rettet das Huhn e.V.“

Natürlich können auch ‚Nicht-Blogger‘ an dieser Aktion teilnehmen. In diesem Zusammenhang gestatte ich explizit die Weitergabe meiner Rezepte an Staatlich Fachingen für diese Aktion. Bitte nennt dann als Urheber des Rezeptes: ‚Stephanie König von http://www.veganleak.wordpress.com‘

Ja, dies war mal wieder eine Aktion, die ich gern unterstütze und wünsche mir, dass über diesen Post viele, viele Rezepte versandt werden und dieser Aufruf kräftig geteilt wird. Dem Verein auf diesem Wege alles alles Gute!!!

Uuuund …. Wer macht mit????

 

Advertisements

13 Gedanken zu “Charity Aktion: ‚Rettet das Huhn e. V.‘ – Her mit Euren Rezepten!

  1. koeniginvegan schreibt:

    Ich habe heute eine erfreuliche Email bekommen, die ich gern mit Euch teilen möchte …. Wir, also alle, die ein Rezept eingesandt haben, haben den ‚Fachinger-Jackpot‘ geknackt!! … Yuchuuu!!!:

    +++

    Liebe Rezepteinsender J

    es sind so viele, seid mir bitte nicht böse, dass ich nicht jeden einzeln anschreibe. Aber es geht ja um die Sache und da kann ich euch mitteilen, dass wir so viele Rezepte bekommen haben, dass die Tierschutzorganisation ‚Rettet das Huhn‘ die maximal angekündigte Summe von Staatl. Fachingen erhalten wird.

    Wir freuen uns total dass wir das mit eurer Hilfe geschafft haben. Ihr habt uns sehr schöne Rezepte zugeschickt, das wird uns die Auswahl schwer machen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

    Gefällt mir

  2. Astrid schreibt:

    Ich wollte mich ebenfalls grad beteiligen, hatte von der tollen Aktion über deinen Post erfahren. Nun steht aber auf der Seite von „Rettet das Huhn“, das schon am 28.8. Einsendeschluss war… Wurde er vielleicht bis zum 6.9., wie du schreibst, verlängert und ich finde das neue Datum nur nicht? Denn dann könnte ich heute noch schnell mitmachen. Weißt du da was drüber! Danke für deine schnelle Antwort! 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s