Tiefkühlpizza am Vegan Cheat Friday Eve

PizzaDAS muss doch auch mal sein … Vergessen all die Aminosäuren und für den cheat-day ach so überflüssigen Häkchen! Ich hocke hier beim Bier und meine vegane Tiefkühlpizza, die ich mir schon vor längerer Zeit bei Erdkorn geholt habe, backt im Backofen vor sich hin … A propos … Ich geh mal gucken …

Hmmmm … als ich in die Küche kam, hat es köööstlich geduftet … Also schnell fertig, ist sie ja … Da kann ich sie also auch direkt probieren … Aber bevor ich Euch MEINEN Kommentar über diese Pizza, die ich JETZT schon bereits futter, zu lesen gebe, hier noch ein kleines Video, welches ich auf YouTube gefunden habe …

Nun zu meiner Meinung:

Der Teig ist prima!! Knusprig, etwas hefig und nicht ZU dünn! Die Tomatensauce ist schon leicht scharf … Also wer es Foto 23.01.15 20 06 08 GAR NICHT scharf mag, für den ist die Pizza sicher nix! Ich finde ja, es fehlt etwas Salz – Aber ich mag es auch gern etwas salziger!Foto 23.01.15 20 07 27 Der Belag … hmmm … Die Wurst ist etwas trocken .. und sonst … Gemüse ganz gut – aber insgesamt nicht saftig genug … und … Käse fehlt … Also Käseersatz meine ich. DAS macht doch irgendwie auch eine Pizza aus, oder!?

Also die Note 3 passt! Obwohl, schon eher 2 – 3 finde ich. Diese Pizza werde ich für dringende Cheat Days nun immer im TK haben.

So und zum Cheat Friday gehört natürlich noch eine Schnulze, oder!? Also, ab vor die Glotze und nicht nur die „Fünfe“ sondern auch die 2, die 3 und die 7 heute mal gerade lassen 😀

Ach … also noch einen schönen Abend für Euch

Advertisements

2 Gedanken zu “Tiefkühlpizza am Vegan Cheat Friday Eve

  1. koeniginvegan schreibt:

    Analogkäse mag ich auch nicht 😣 no Way!!! Aber solchwelchen aus Mandelmus und Hefeflocken find ich schon Yummi 😋 … Den Typen fand ich auch richtig schön scary Movie 😀 … Man hat ja sonst nix zu lachen 😟 … 😉

    Gefällt mir

  2. brittlebrick schreibt:

    Quarkkernmehl und Bang Boom Bäng… sorry, aber ich lag hier gerade unterm Tisch vor Lachen.
    Ich nehme inzwischen meist den Pizza-Fertigteig von Aldi, wenn es schnell gehen soll. Da ist die Soße dabei und ich kann es belegen wie ich will. Dauert dann zwar 20 Minuten incl. Backen, aber die 8 Minuten investiere ich gerne und es bekommt eine 1-2 von mir. 😉
    Bei mir ist es mit Käse übrigens genau andersrum: Seit ich vegan esse finde ich Käse auf Pizza (wenn ich es im Restaurant mal vergesse zu erwähnen) eher unnötig. Da schmeckt dann alles nur danach. Ohne Käse kommt der Geschmack des Belags viel mehr raus. Mir gefällt das so besser. Hier ist seitdem die Devise: Wer braucht schon Käse auf Pizza?!? 😀
    Aber über Geschmack lässt sich ja nicht streiten.
    LG, Britta

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s