Apfelmüslikuchenauflauf mit Schmankerl – vegan

Ein flauschig kuschliges ‚Halloooh‘

Ich sitze hier bei kerzenschein und Tee in meiner Küche und möchte Euch noch einen herbstliches schnelles Kuchenrezept bloggen, bevor es die nächsten Tage dann mit den versprochenen Plätzchenrezepten (Zimtsterne und Nussecken sind in Planung) und der Festtagsküche (Rotkohl, Braten und braune Sauce sind in Planung), losgeht.

Die Hauptzutaten für dieses Rezept, wie Apfel und Müsli, hat man oftmals zu Hause … Also vielleicht kanns morgen direkt damit losgehen mit diesem wurderbar warmen Kuchen mit kühlem Schmankerl, falls Ihr (wie ich) erst morgen mit dem Plätzchenbacken beginnt.

Foto 14.11.14 14 42 16

Foto 14.11.14 14 45 49

Du brauchst wirklich nur alle Zutaten in einer flachen Auflaufform umrühren, so dass ein sehr feuchtes Apfelgehäckseltes entsteht. Das Müsli quillt während des Backens noch stark auf, daher darf es erstmal nicht zu trocken sein. Man kann es übrigens auch mit normalem Müsli, statt mit dem ‚Frühstücksbrei-Müsli‘ machen. Wird dann aber halt etwas gröber

Foto 14.11.14 15 04 33 Foto 14.11.14 15 04 21

Applecrumble ist ja mittlerweile allseits bekannt und beliebt … Hier mal eine etwas andere Variante Apfelmüslikuchenauflauf

Obwohl dieser Auflauf natürlich auch so gegessen werden kann, passt etwas Kühles dazu geradezu perfekt. Vanillesojajoghurt oder aufgeschlagene Sojasahne … Ich habe mich für Kokossahne entschieden, die aber leider irre viele ‚Pfuizusatzstoffe‘ hat und ich sie daher wirklich nur ausnahmsweise esse.

Foto 14.11.14 16 58 46Hmmmm …. Echt Yummi!!!!

Advertisements

4 Gedanken zu “Apfelmüslikuchenauflauf mit Schmankerl – vegan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s